Für Kinobetreiber und Veranstalter

Briefe aus der Deportation ist nicht nur ein sehr emotionaler Dokumentarfilm, sondern wie sich bei der Premiere in Gustavsburg gezeigt hat, eine Gedenkveranstaltung der besonderen Art. Der Film wurde an bestimmten Stellen mit musikalischen Darbietungen von Uli Valnion unterbrochen, in denen er Musikstücke aus den Konzentrationslagern und dem Widerstand vortrug.

Sie als Kinobetreiber oder Veranstalter, können diesen Event, der bei der Presse und dem Publikum hervorragend angekommen ist, direkt bei Uli Valnion buchen: ugitar(at)t-online.de

Den Kinofilm (auf DVD, Beamer erforderlich) vertreiben wir direkt, wenden Sie sich bitte an: post(at)contrabasta.de

© 2012 by Contrabasta.tv